musik

graphik- & motiondesign

photographie

audiovisuelle produktionen

sonstiges

::: design :::

::: motion design :::

::: grafikdesign :::

::: kurzfilme :::

::: schnitt :::

::: sonstige projekte :::

::: kamera :::

::: alles :::

::: sonstiges :::

Kooperationen:

Acado | lifelive.io | Staatstheater Hannover | marks&schleker | Laurin Thiesmeyer | Peer Ripberger | Skomrah Corona

Projekte:

Origin | Selektivton | visionesk.

Theater:

Auerhaus

::: Premiere 20.März 2017 :::
Schauspiel, Live-Musik
(Junges Schauspiel Hannover)

Ich wünsche mir den Ausnahmezustand, ich glaube da hätte ich gute Karrierechancen

::: Premiere 28. Oktober 2015 :::
Schauspiel, Sounddesign & Technik
(Hildesheim | mit dem Ensemble marks&schleker)

„Das Ende der Welt“

::: Premiere 5. Dezember 2014 :::
Sounddesign & Technik
(Hildesheim | mit dem Ensemble marks&schleker)

::: seit 2011 :::

„Le Chat, C’Est Moi“ (2011) | „Le Mariage De La Dance Avec La Musique“ (2013) | „Floralia“ (2015)

Schauspiel und Barocktanz
(Saarbrücken | im Ensemble Skomrah Corona)

Horace

::: Premiere 26. März 2011 :::
Regieassistenz
(Staatstheater Saarbrücken)

Die Konferenz der Vögel

::: Premiere 26.September 2010 :::
Tanz und Schauspiel
(Ruhrtriennale Bochum)

Pädagogische Tätigkeiten:

::: 2015-2018 :::
Künstlerisch-pädagogische Fachkraft für die Leitung von Arbeitsgemeinschaften an Schulen (in Kooperation mit der der Cluster Sozialagentur Hildesheim): Rap-AG Sothenberg Förderschule Bad Salzdetfurth | Musik-AG IGS-Salzgitter | Musik-AG RvW-Oberschule Ottbergen | Film-AG IGS-Lehrte
Didaktische Schwerpunkte: Rhythmustraining unter Einbeziehung des ganzen Körpers, Schulung von stimmlichen Fähigkeiten, Verfassen von eigenen Texten

::: 2015 :::
Theaterpädagogik/ Leitung der Medienpädagogik im Rahmen von „schauSpielPlatz inklusiv“
Projekt der Lebenshilfe e.V./Nordstadt.Mehr.Wert, Theater Matz und der GTGS Nord, Hildesheim

Origin

Eine Installation von Philipp Mohr und Selektivton